040A0292_web


Mittwoch, 15. Juni: 18:30 bis 22:30 Uhr: Fotografieren auf Reisen – Tipps für perfekte Urlaubsbilder – People and More Studios Krefeld, Kompaktseminar – Mehr Infos

17. bis 19. Juni: Malerisches Flandern: Mit der EOS das historische Brügge entdecken. Canon Academy Workshop, Fotoreise

Mittwoch, 22. Juni: Vollformatfotografie  – bessere Bilder mit vollem Format – der digitale High-End-Workflow. Canon Academy & Profot-Workshop in den People and More Studios Krefeld, Kompaktseminar – Weiterlesen

Donnerstag, 23. Juni: Der Fotograf und sein Model – vom Umgang mit Licht und Modellen  – People and More Studios Krefeld, Kompaktseminar. Weitere Informationen

Freitag, 24. Juni – 18:00 bis 22:00 Uhr: Besser Blitzen mit den Speedlite Systemblitzen – People and More Studios, Canon Academy, Kompaktseminar. Details

Samstag, 25. Juni: Praxis-Tag Kompaktseminar 1 – Einfach tierisch, Kreative Fotografie im Krefelder Zoo Hier gibt es mehr dazu

Samstag, 25. Juni: Praxis-Tag Kompaktseminar 2 – Die Welt der kleinen Dinge – Nahbereichs- und Makrofotografie im Botanischen Garten Krefeld, Kompaktseminar – Mehr dazu

Sonntag, 26. Juni: 14:00 bis 19:00 Uhr: Inszenierung a la „car“ – Akt im Autoskulpturenpark *** Abgesagt** Fußball geht vor 🙂  – Mehr dazu lesen 

Montag, 27. Juni: 18:00 bis 22:00 Uhr – Porträtfotografie „on location“ im Stadtwald Krefeld, Kompaktseminar. Weiterlesen

Dienstag, 28. Juni: 18:30 bis 22:30 Uhr: Plan „B“– Belichtung, Belichtungsreihe & Belichtungskorrektur, Canon Academy & Profot-Workshop in den People and More Studios Krefeld, Kompaktseminar – Weiterlesen

Mittwoch, 29. Juni : 18:00 bis 22:00 Uhr Das Fotobuch – Konzept, Gestaltung, Druck , People and More Studios Krefeld, Kompaktseminar – Weiterlesen

Merken

Merken

Das folgende Video zeigt, was euch beim Workshop „Freisteller fotografieren“ erwartet. Der Workshop wird auch noch im 2. Semester 2016 angeboten und zwar am 5. November. Hier alles weitere zum Inhalt des Workshops.

 

_E3R3076_2_nass_webDie Blancpain GT Series verspricht Motorsport der Extraklasse. In der weltweit größten GT3 Serie liefern sich jede Menge Sportwagenlegenden packende Duelle. Mit am Start sind beispielsweise Porsche 997, Lamborghini Gallardo FL2, McLaren MP4-12C, Audi R8, Aston Martin Vantage V12 und viele, viele andere Renner.

Und so dürfte das Rennspektakel rund um das 3-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vom 16. bis 18. September 2016 ein heißer Tanz werden. Mittendrin, die Teilnehmer diese exklusiven Workshops, die als akkreditierte Pressefotografen ganz nah am Geschehen dran sind….

Weitere Informationen

_S3A0141Einst herrschaftliche Villen, entweihte Klöster, weitläufige Industrieruinen oder nicht mehr genutzten militärische Anlagen – Lost Places ziehen ihre Faszination aus dem Charme des Vergänglichen. Die Objekte im Zerfall bieten eine inspirierenden Kulisse, um Neues entstehen zu lassen.

Bei dieser Workshopreise im Juli ins belgische Leuven steht den Teilnehmern ein exklusiver Lost Place zur Verfügung. Das ehemaligen Kloster Salve Matre mit seinen Wirtschaftsräumen und Nebengebäuden bietet eine Fülle von Fotomotiven, zu denen wir mit unseren beiden Modellen uneingeschränkten Zugang haben. Wie gesagt, die Location ist außergewöhnlich und damit genug Zeit für die Entdeckungsreise und das Inszenieren von Fashion bis Akt bleibt, ist dieser Workshop auf drei Tage angelegt. Dabei verteilen sich zwei Referenten und zwei Modelle auf maximal 12 Teilnehmer – also gibt es zwei kleine Gruppen a sechs Teilnehmern… Weitere Informationen

Beim letzten Fashion- und Portraitworkshop im Straßenbahnmuseum Thielenbruch war Robin von Picture Instruments mit seiner Videokamera dabei und hat ein kurzes „Making of“ gefilmt. Wir sind wieder am 6. März mit einem Workshop in der fantastischen Location und es sind auch noch Plätze frei 😉

040A0674_1_sw_webBei den Liebhabern klassischer Automobile ist das erste Wochenende im August immer fest verplant. Denn vom 5. bis zum 7. August zeigen die Classic Days wieder eine weltweit einzigartige Auswahl an klassischen Oldtimern und seltenen Youngtimern. Die Classic Days auf Schloss Dyck bei Jüchen haben sich zu einer der etabliertesten Veranstaltungen dieser Art entwickelt und sie gelten mittlerweile europaweit als einmalig. Zurecht, denn die Auswahl an faszinierenden Automobilen ist unübertroffen.

Bei den „Racing Legends“ – den Rennfahrzeugen auf der Rundstrecke und den „Jewels in the Park“  – den Fahrzeugen im internationalen Schönheitswettbewerb  Concours dÉlegance  werden insgesamt mehrere hundert Exponate zu sehen und zu hören sein. Fast 5.000 Oldtimer werden wieder auf dem Miscanthusfeld beim großen Clubtreffen mit Picknick erwartet.

Die wertvollsten Stücke, fast ausschließlich seltene Unikate, erhalten einen Ehrenplatz im Schlosspark. Die Preziosen in Lack, Blech und Chrom spiegeln die letzten 125 Jahre Automobilgeschichte wieder…

Weiterlesen

Nuerburgring_2Seit mittlerweile fünf Jahren fahren wir an der Ring, um die Rennen der VLN zu dokumentieren. Auch 2016 bieten wir drei Termine an:

Termin A: 15. bis 17. Juli 2016 (sechs Teilnehmer) *** Ausgebucht – Warteliste (bitte Mail an info@fotoakademie-niederrhein.de senden***

Termin B: 19. bis 21. August 2016 (sechs Teilnehmer) *** Ausgebucht – Warteliste (bitte Mail an info@fotoakademie-niederrhein.de senden***

Termin C: Oktober 7. bis 9. Oktober 2016 (2 Gruppen je sechs Teilnehmer) *** sechs freie Plätze***

Weitere Infos

IBildschirmfoto 2015-10-28 um 12.37.28n der Fotohits 11/15 wird im Artikel „Wege zum Profi“ ab Seite 54 auch auf die Dienstleitungen der Fotoakademie Niederrhein im Bezug auf Workshops und Fotoreisen hingewiesen. Danke dafür.

 

http://www.fotohits.de/foto-hits-print/foto-hits-magazin/

IMG_1885_1_klWenn man leckeres Essen und kreatives Fotografieren miteinander verbindet, dann kommt dieses Workshopwochenende im November dabei heraus, bei dem sowohl das Auge wie auch der Gaumen auf ihre Kosten kommen werden. Der „Lecker Fotografieren“- Workshop führt in die kreative Foodfotografie ein und zeigt mit welchen Tipps und Tricks die Fotoprofies arbeiten, um aus einfachen Gerichten sinnliche Fotos zu kreieren. Auf der technischen Seite werden Aspekte wie die perfekte Lichtführung mit Dauerlicht und Blitzlicht sowie das Arbeiten mit gezielter Tiefenschärfe sowie der Einsatz von Tilt/Shift-Objektiven abgehandelt…  Weiterlesen

_E3R9592_1_webKaum eine andere Sportart stellt soviel Ansprüche an Mensch und Maschine wie Motocross. Das gilt nicht nur für die praktizierenden Sportler sondern auch für diejenigen die Sport- und Action in packenden Bildern festhalten wollen. Angefangen bei einem schnellen Autofokus, der auch präzise nachführt über eine schnelle Serienbildgeschwindigkeit bis hin zu lichtstarken Zoomobjektiven, macht gerade bei Sportfotografie das richtige Equipment den Unterschied. Hinzu kommt die Passion des Fotografen Bewegung und Dynamik in seinen Bildern festzuhalten. Keine einfache Aufgabe, aber umso eindrucksvoller wenn es gelingt.

Sport und Action im Fokus: Motocross – Workshop in Radevormwald am 15. September.

Weiterlesen