Vom Autoskulpturenpark bis zum Zoo-Workshop – das zweite Quartal 2017

Terra Zoo, Wildpark Gangelt und Tetraeder sind einige der Fotoworkshop-Locations im zweiten Quartal 2017. Außerdem stehen exklusive Fashion-Shootings mit Modellen und Make up Artists im Straßenbahnmuseum Thielenbruch, im Autoskulpturenpark Neandertal und im American Diner in Krefeld an. Darüber hinaus gibt es mehrere Studioworkshops zu den Themen Filterfotografie, Blitzen mit Systemblitzen, Makro sowie zur Porträt-, Akt- und Glamourfotografie. Das 4teilige Grundlagenseminar Digitalfotografie bietet zudem eine fundierten Einstieg in die ambitionierte Digitalfotografie. Neben der Canon academy sorgt nun als weiterer Kooperationspartner Hensel für das entsprechen professionelle Licht bei den Workshops und Fotoreisen.

Zu den Highlights in Q2/17 zählen unter anderem die im Canon Experience Center in Krefeld durchgeführten EOS-Workshops. Neben dem Blitzseminar „Besser Blitzen mit den Speedlite Systemblitzen“ bietet der „PPP“-Kurs am 13. Mai eine Übersicht über den professionellen Workflow für Portraits – von der Planung bis zum Print. Eine professionelle Visagistin sorgt bei diesem für den richtigen Look. Der EOS-Explorer Workshop am 11. Juni bietet neben einer Einführung in die Aufnahmeparameter der EOS ein Exkursion in den Autoskulpturenpark Neandertal.

Dieser ist auch eine Woche später am 18. Juni erneut das Ziel – dann allerdings mit Make up Artist und Modellen, die vor Ort den morbiden Charme der zerfallenen Automobilträume nutzen, um dort High-Fashion zu inszenieren. Fashion – allerdings im Stile der 50er und 60ger Jahre – steht auch beim Fotoworkshop im American Diner am 17 Juni auf der Tagesordnung. Make up Artist Julia Rein wird in der Diner-Kulisse die Modelle stilecht stylen. Auch am 20. Mai werden die Modelle im Stil der jeweiligen Epoche zurecht gemacht. Dann allerdings im Straßenbahnmuseum Thielenbruch, wo entsprechende Schienenfahrzeuge der letzten 100 Jahre stehen und die Kulisse für die Shootings bieten.

Neben einen Einsteiger-Workshop im Krefelder Zoo sowie im Botanischen Garten Krefeld (beide am 5. Juni) bietet das Tagesseminar im Wildpark Gangelt am 3. Juni spannende Motive. Auch der erneut durchgeführte Reptilien- und Makrofotografie-Workshop im TerraZoo Rheinberg bietet die Möglichkeit ganz nah an die Motive heran zu kommen. Dass sich der TerraZoo nicht nur für die Tier sondern auch für die Glamourfotografie eignet, stellen wir am 14 Mai mit dem Workshop Versuchung und Verführung – Akt mit Schlangen und Co. unter Beweis.

Bei Calumet in Essen stehen zwei Termine an. Am 8. April heißt es „Besser Blitzen mit den Canon Speedlite Systemblitzen“ und am 19. Mai geht es um das Thema Panorama, HDR und Filterfotografie mit einem spannenden Praxisteil auf der Halde mit dem bekannten Tetraeders auf der Spitze.

Weitere Studioworkshops in Krefeld zu den Themen Glamour und Porträt runden das Programm ab.

Besonders hervorzuheben ist dabei das Grundlagenseminar Digitalfotografie, das am 26. April startet und über vier Termine sprich Wochen läuft. Somit bleibt genug Zeit eine fundierte Wissensbasis zu legen und in ausgiebigen Praxisübungen grundlegende Fototechniken zu erlernen.

 

Merken

Bitte teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.