Fototag Oberhausen im Sea Life

Fototag im Sae Life OberhausenMit zwei Veranstaltungen sind wir auf dem Fototag in Oberhausen am 14. März dabei. Zume inen gibt der etwa einstündige Vortrag zum Thema  „Die EOS Einstellparamerter unter Kontrolle“ wertvolle Tipps und Tricks für Canon-Fotografen und  zum anderen steht beim 45 minütigen Praxisworkshop  „Belichtung, Belichtungsmessung und Belichtungskorrektur“ das Fotografierung unter widrigen Lichtverhältnissen auf dem Plan.  Beide Veranstaltungen sind für Teilnehmer des Fototags kostenfrei. Der Fototag im Sea Life beginnt um 19 Uhr und endet um 23. Uhr. Der Eintritt kostet 17 Euro. Also einfach vorbeischauen.  Weitere Details sind auf der Seite des Veranstalters zu finden.

Die Inhalte im Detail:

Besser digital Fotografieren Die EOS-Einstellparameter unter Kontrolle

Thema des Vortrags sind die grundlegenden Funktionsweisen der EOS. Thematisiert werden Funktionen wie der ISO-Wert und dessen Dynamikumfang, die richtige Belichtungsmessung und Belichtungskorrektur, die passende Farbeinstellung mit Hilfe des Weißabgleich, Die Bildstile von Natürlich bis Schwarzweiß und das kreative Spiel mit Schärfe und Unschärfe – um nur einige Punkte zu nennen. Die Einstellungen können direkt während des Vortrags an der Kamera eingestellt und anschließend ausprobiert werden.

Belichtung, Belichtungsmessung und Belichtungskorrektur – Fotografieren unter schwierigen Lichtverhältnissen

Dieser Praxisworkshop richtet sich an EOS-Anwender mit Vorkenntnissen. Auf dem Themenplan stehen das Arbeiten mit hohen ISO-Werten, das Thema Rauschunterdrückung und Dynamikumfang, sowie die Aufnahmeproblematiken bei widrigen Lichtverhältnissen. Allen voran die Punkte manuelle Belichtungsmessung und Belichtungskorrektur sowie der manuelle Weißabgleich.  Die Teilnehmer werden dieser Punkte in der Praxis erarbeiten Dazu ist das Mitbringen der eigenen Kamerausrüstung sowie eines Stativs ratsam.

Bitte teilen

2 Gedanken zu „Fototag Oberhausen im Sea Life“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.